Über mich

Fiona Alicen

Was mache ich? Wer bin ich? Ich habe viele Leidenschaften, eine davon ist das Kochen. Dabei versuche ich jegliche gentechnisch veränderten Lebensmittel zu umgehen. So kommt es, dass die vegane Kost mein Leben bereichert. Denn Futtermittel für Tiere  (Fleisch, Eier Milch…) muss niemand deklarieren, ein schöner Nebeneffekt: Ich unterstütze die Massentierhaltung nicht. Raffinierter Zucker, stark verarbeitete Nahrungsmittel und jegliche Soja- & Maisprodukte finden -wenn überhaupt- nur mit einem „GMO free Siegel“ den Weg auf meinen Tisch. Eine weitere Leidenschaft ist das Reisen und Entdecken, gerne verbunden mit Essen. Daher auch der Blogname „FOOD|en ROUTE“. Ansonsten widme ich mich klassischen literarischen Werken, Body-Weight Fitness, Yoga, den Bergen sowie politischen Themen aller Art. Natürlich lasse ich die Möglichkeiten der Verschönerung mit Eigenkreationen von Masken, Peelings und Cremes nicht aus.  Ganz im Sinne: Selbst ist die Frau.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Vegan – Vielfalt

Was Veganer so essen

Erbsenprinzessal

...weil echte Prinzessinnen wissen wollen, was sie essen.

Comments for The Full Helping

More Than Food is FOOD|en ROUTE

Food52

More Than Food is FOOD|en ROUTE

THE SIMPLE VEGANISTA

More Than Food is FOOD|en ROUTE

One Green Planet

We're your online guide to making conscious choices that help people, animals and the planet.

Stupid Easy Paleo

Building Harder to Kill humans through nutrition, fitness & mindset.

Vegan backen mit Jasmin

More Than Food is FOOD|en ROUTE

%d Bloggern gefällt das: