Archiv der Kategorie: en ROUTE

Veganes Bistro in Bo-Kaap

Es ist vielleicht das kleinste vegane Restaurant/Bistro der Welt aber garantiert lecker & günstig, das Plant.

Our vision is to promote a gentler, more compassionate lifestyle by making plant-based options readily available to South Africans – championing for the people, for the animals, for the planet.

Neben einem tollen Mushroom Burger (gerade beginnt die Pilzsaison) gibt es diverse vegane Kreationen. Das Plant liegt im schönen muslimischen, Bo-Kaap -um die Ecke befindet sich eine der ältesten Moscheen in Kapstadt.  Wer also das bunte Viertel erkunden möchte sollte im Plant vorbeigucken!

Bo Kaap

Nahrungsmittel Südafrika & Deutschland Gentechnik

Warum ich mich in Südafrika vegan ernähre. Man denkt nicht an Genfood und Hormone in der Milch, wenn man sich mit dem schönen Südafrika befasst. Das Land der Fleischliebhaber, Braai als Volkssport, Biltong als Snack. Man entkommt dem Fleisch einfach nicht. Ein Südafrikaner erklärte mir letztens, wenn man kein Fleisch isst, dann wird man dünn und ist kein Mann mehr. Fleisch als Zeichen, dass man sich Fleisch leisten kann. Es ist ein Statussymbol für die Afrikaner, genauso wie der afrikanische Po, gehört das Fleisch zu Afrika. Wo wird aber das Ganze produziert und vor allem was fressen die Tiere, wenn die Produktion der Landwirtschaft den Nahrungsmittelbedarf der Bevölkerung nicht decken kann? Richtig: Futtermittel werden importiert. Nicht nur das, Südafrika ist das einzige Land in Afrika, das genetisch veränderte Nahrungsmittel kommerziell anbaut. So z.B. Mais, der von der gesamten Bevölkerung als Leibspeise „Mealie Pap“ (Maisbrei) gegessen wird. Auch Cornflakes, wie von Kellog’s, Nahrungsmittel Südafrika & Deutschland Gentechnik weiterlesen

Alternative zum Kochen: Top Restaurants in und um Kapstadt

Wo, wenn nicht in Südafrika! Essen auf höchstem Niveau zu bezahlbaren Preisen -für Europäer. Bei den ganzen guten Restaurants, wo geht man hin? Selbst erprobt und für gut befunden habe ich die folgenden Restaurants: Alternative zum Kochen: Top Restaurants in und um Kapstadt weiterlesen

Saturday is OZCFarm Day

Einer der schönsten Food Markets in Cape Town ist Samstag von 09.00-14.00 Uhr bei der Oranjezicht City Farm im Freien unter großen Zeltplanen. Hier legt man besonderen Wert auf frisches, ökologisch angebautes Obst und Gemüse.  Saturday is OZCFarm Day weiterlesen

20 Jahre Demokratie – Wahlen

Nicht gerade unerwartet hat der ANC, mit 62%, nach 20 Jahren Demokratie, abermals die Wahlen in Südafrika gewonnen. Es gab eine Wahlbeteiligung von rund 73%, etwa 18.654.000 Menschen haben ihre Stimme abgegeben. 

Wichtige Fakten zu den Wahlen in Südafrika: 20 Jahre Demokratie – Wahlen weiterlesen

20 Jahre Demokratie – Wahltag

Heute ist Wahltag, dieses Jahr werden 20 Jahre Demokratie gefeiert. Wobei die ‚African National Congress‘ (ANC), das ist die führende Partei, dessen Leitperson Nelson Mandela war, mit Jacob Zuma den amtierenden Präsidenten ins Rennen schickt. Seine Hauptkontrahentin ist Helen Zille von der ‚Democratic Alliance‘ (DA).

 

20 Jahre Demokratie – Wahltag weiterlesen

UCT – Jammie Shuttle

Die Universität liegt sehr schön auf der nord-westlichen Seite Kapstadts und bietet den Studenten eine wunderbare Aussicht über die Stadt. Nicht alle Fakultäten liegen auf dem Campus, daher pendelt der kostenlose Jammie Shuttle zwischen den verschiedenen Uniplätzen und Anbindungsstationen. UCT – Jammie Shuttle weiterlesen